Hüttenbauverein

Der gemeinnützige Hüttenbauverein Darmstadt e.V. wurde gegründet durch engagierte Bürger der Region Darmstadt mit dem Ziel, die Darmstädter Ski- und Wanderhütte zu errichten und erhalten. So wurde im Laufe vieler Jahre aus einer einstmals sehr einfachen, aber gemütlichen Unterkunftsmöglichkeit, die ohne Strom und Wasser auskommen musste, ein besonders gemütliches aber auch komfortables Heim für Wanderer, Skiläufer und andere Sportler. Viele Darmstädter Kinder und Jugendliche lernten dort das Skilaufen und den Umgang mit der Natur. Die Hütte steht aber auch interessierten Gruppen und Vereinen aus der ganzen Region und anderen Bundesländern offen. Im Sinne des Deutsch-Französischen Jugendwerks werden gerne auch Gäste aus unserem Nachbarland Frankreich begrüßt.

Die Mitglieder des Hüttenbauverein Darmstadt e.V. kümmern sich auch heute wie einst ehrenamtlich um das Wohlergehen der Hütte, sorgen für die Instandhaltung, halten Kontakt mit den Forstämtern, dem Naturschutz-Zentrum Ruhestein, den umliegenden Gemeinden, entscheiden bei der Auswahl des Pächters und freuen sich sehr über Spenden, die zum Erhalt der Darmstädter Ski- und Wanderhütte beitragen.

Allgemeine Angaben

Hüttenbauverein Darmstadt e.V.
Mecklenburgerstraße 26
64297 Darmstadt

Tel: +49-6151-2790383
Fax: +49-6151-2790382

EMail: öffnet ein Fenster um eine E-Mail zu sendenhbv(at)darmstaedter-huette.de


Geschäftsführender Vorstand

1. Vorsitzender: Matthias Krebs
Stellvertreter: Horst Knechtel
Rechner: Albrecht Gerlach
Hüttenwart: Jürgen Rittmannsperger


Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Hüttenbauverein Darmstadt e.V.
Matthias Krebs
Mecklenburgerstraße 26
64297 Darmstadt